Veröffentlichungen, Vorträge, Podien / Interviews, Konferenzen; Jörn Köppler, Architekt Dr. techn. Dipl.-Ing.


Veröffentlichungen:

Buch:
-natura poiesis. – Rom: Villa Massimo, 2013

-Sinn und Krise moderner Architektur: Zeitgenössisches Bauen zwischen Schönheitserfahrung und Rationalitätsglauben.
>Erschienen 2010 im transcript Verlag: Kurzbeschreibung und Informationen | Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis

>Als e-Book auf Google Books


>Rezensionen:

>Rezension in TEC21 | >Rezension auf Deutsche Bauzeitschrift-Online | >Rezension auf GAT


-Der Sinngehalt des Architektonischen: Modernes Bauen und die ästhetischen Erfahrungen des Erhabenen und
der Schönheit. – Dissertation, TU Graz, 2007


Essay:

-Ware oder Wahrheit? – In: Deutsches Architektenblatt / DAB, Heft 12, Düsseldorf 2014, S. 32-34

-Versammlung des Heiligen – Betrachtungen zur Aktualität sakralen Bauens.
– In: Modulor Magazin, Heft 7, CH-Urdorf, 2013, S. 43-48

-Natur und Poetik in Mies van der Rohes Berliner Werken. – Ungekürzter Wiederabdruck des Essays in: Modulor Magazin, Heft 1, CH-Urdorf, 2013

-Der Glanz des Wahren – Zur Frage der Ökonomisierung der Architektur. – In: Deutsches Architektenblatt / DAB, Heft Oktober, Düsseldorf 2012, S. 10

-Le riviste tedesche uccidono l’architettura (Essay zur Situation der Architekturzeitschriften in Deutschland).In: Il Giornale dell’Architettura, Turin, 11/2012, S. 15; >Text auf Italienisch

-Auf der Suche nach dem sinnhaften Ganzen – Fragen an den Gestaltungsrat der Stadt Potsdam. – In: Potsdamer Neueste Nachrichten / PNN, 12.9.2012, S. 9

-Wer spricht heute noch vom guten Leben? – In: taz / die tageszeitung, Ausgabe vom 4./5.8.2012, S. 23

-Schönheit und Wahrheitserfahrung. In: Modulor Magazin, Heft 4, CH-Urdorf, 2012, S. 51-54

-Natur und Poetik in Mies van der Rohes Berliner Werken.
– In: Girot, Christophe; Kirchengast, Albert (Hrsg.): Mies als Gärtner. Schriftenreihe „Pamphlet“ des Instituts für Landschaftsarchitektur der ETH-Zürich, Heft 14. Zürich: gta-Verlag, 2011

-Was kümmert uns die nächste Generation? – In: Garten + Landschaft, Heft 9, München 2011

-Das demolierte Paradies: Von der vergessenen Kunst, eine Stadt zu bauen. – In: Der Reihe "SonnTAG" auf dem Grazer Architekturportal GAT, www.gat.st, Graz, 10.10.2010

-Interpretation und ästhetische Erfahrung: Diskutiert am Beispiel der Niederländischen Botschaft in Berlin von OMA /
Rem Koolhaas. – In: Wolkenkuckucksheim, Heft 1, Cottbus 2009, Internetveröffentlichung:
http://www.cloud-cuckoo.net/journal1996-2013/inhalt/de/heft/ausgaben/108/Koeppler/koeppler.php

-Erkenntnis und Schönheit: Immanuel Kants Ästhetik aus architektonischer Perspektive wiedergelesen. – In:
Ach, Egon - die Zeitung vom Lehrstuhl Gebäudelehre und Entwerfen, Universität Karlsruhe, Nr. 10, 2004, S. 4-5

-Baukultur und Versöhnung. – In: Wolkenkuckucksheim, Heft 2, Cottbus 2004, Internetveröffentlichung:
http://www.cloud-cuckoo.net/openarchive/wolke/deu/Themen/032/Koeppler/koeppler.htm

-neues, Neues Bauen? – In: Ach, Egon - die Zeitung vom Lehrstuhl Gebäudelehre und Entwerfen, Universität
Karlsruhe, Nr.9, 2004, S. 4-5

-Die geistige Statik des Bauens. – In: Conrads, Ulrich; Führ, Eduard; Gänshirt, Christian (Hrsg.): Zur Sprache
bringen. Theoretische Untersuchungen zur Architektur Bd. 4. Münster u.a.: Waxmann, 2003, S. 113-123


-Die geistige Statik des Bauens. – In:Wolkenkuckucksheim, Heft 2, Cottbus 2003, Internetveröffentlichung:
http://www.cloud-cuckoo.net/openarchive/wolke/deu/Themen/022/Koeppler/koeppler1.htm

-Promenade architecturale. – In: Bertram, Sabine; Kohlhoff, Kolja (Red.): Leerzeit: Wege durch das Jüdische
Museum. Berlin: MD, 2000, S. 104-109


Herausgeber:
-Hirschberg, Urs; Riewe, Roger; Hubeli, Ernst; Köppler, Jörn; Schwarz, Ullrich:
GAM.03: Grazer Architektur Magazin/Graz Architecture Magazine: Architektur trifft Leben/Architecture Meets
Life. Wien u.a.; Springer, 2006. – dt./engl.

-Hirschberg, Urs; Riewe, Roger; Köppler, Jörn; Schwarz, Ullrich:
GAM.02: Grazer Architektur Magazin/Graz Architecture Magazine: Design Science in Architecture. Wien u.a.;
Springer, 2005. – dt./engl.

-Hirschberg, Urs; Riewe, Roger; Köppler, Jörn; Koberg, Günter
GAM.01: Grazer Architektur Magazin/Graz Architecture Magazine: Tourismus und Landschaft/Tourism and
Landscape. Wien u.a.; Springer, 2004. – dt./engl.


Artikel in Fachzeitschriften:
-Ort. – In: Bauwelt, Heft 9, Berlin, 2006, S. 44

-M Stadt – Europäische Stadtlandschaften. - In: Bauwelt, Heft 45, Berlin, 2005, S. 2

-GAD Award 2003/2004. – In: GAM - Graz Architecture Magazine, Heft 2, 2005, S. 213-215

-Graz: Boarding House in der Burggasse 15. – In: Bauwelt, Heft 10, Berlin, 2005, S. 8-9

-Aufbaustudien an der Architekturfakultät. – In: GAM – Grazer Architektur Magazin, Heft 1, Graz, 2004, S.
197-198

-Café / Bar Aiola. – In: Bauwelt, Heft 31-32, Berlin, 2003, S. 2

-real utopia. – In: Bauwelt, Heft 29, Berlin, 2003, S. 4

-Form und Funktion der Altstadt. – In: Bauwelt, Heft 22, Berlin, 2003, S. 3

-Jože Plečnik und Ljubljana. – In: Bauwelt, Heft 6, Berlin, 2003, S. 3

-Mur-Insel und Helmut-List-Halle. – In: Bauwelt, Heft 6, Berlin, 2003, S. 2

-Senonché la vita non si adegua all'architettura. – In: Il Giornale dell'Architettura, Heft 2, Torino u.a. 2003, S.
31

-Latente Utopien. – In: Bauwelt, Heft 46, Berlin, 2002, S.4

-Symposion Stadt ohne Stadt? und Ausstellung Alte Ansichten. – In: Bauwelt, Nr. 40, Berlin, 2002, S. 5

-Zweite Chance: Tagesheimstätte in Pischelsdorf. – In: Bauwelt, Heft 20, Berlin, 2002, S. 28-31

-Neue italienische Architektur. – In: Bauwelt, Heft 6, Berlin, 2002, S. 3

-Perfekte Location. – In: Bauwelt, Heft 3, Berlin, 2002, S.2


 

 

Teilnahme an Podien / Interviews:
-Wir sind keine Zweiklassengesellschaft – Im Gespräch: Michael Mackenrodt und Jörn Köppler von der Wettbewerbsinitiative. – In: Bauwelt, Heft 37, 2014, S. 10-12

-Leere in der Stadt.
– Podiumsdiskussion in der Reihe „Stadt Wert Schätzen – Reden über Berlins Zukunft“, veranstaltet vom Netzwerk Architekten für Architketen (AfA) und zukunftsgeraeusche, Berlin, Tempelhofer Feld, 2012; >Live Mitschnitt der Diskussion hier

-Initiative für offene Wettbewerbsverfahren. – Podiumsdiskussion zur Situation des Wettbewerbswesens in Berlin, veranstaltet vom Netzwerk Architekten für Architketen (AfA) und der Plattenvereinigung, Berlin, Tempelhofer Feld, 2011; >Live Mitschnitt der Diskussion hier

-bau. wort. kritik. – Podiumsdiskussion an der TU Graz, zusammen mit Hans Gangoly, Arno Lederer u. a., März 2007

-Architecture – Discourse – Publishing. – Konferenz zur Präsentation von GAM – Grazer Architektur Magazin01; Teilnehmer u. a.: Eduard Führ, Ernst Hubeli, Bart Lootsma, Friederike Meyer; Kunsthaus Graz, Juni 2004




 


Vorträge:

-Die Poetik des Raumes: Modelle zum Konzept der In-Werksetzung der Natur. – Vortrag im Rahmen des gleichnamigen Workshops des Master Projektes Innenarchitektur 2012 der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Wismar, Mai 2012

-Positives Wissen, abstraktes Bauen – oder: Wie man trotzdem Architekt bleiben kann. – Vortrag auf der Konferenz "Weltgestalter und Welterklärer. Experten in der technischen Moderne" des Sonderforschungsbereiches "Transzendenz und Gemeinsinn" der TU Dresden, März 2012 (Konferenzbericht s. hier)

-Die Landschaft Schinkels. – Vortrag in der Reihe "3 x Landschaft am Abend" des Instituts für Lanschaftsarchitektur an der ETH Zürich, Mai 2011

-Sinn und Krise moderner Architektur. – Vortrag in der Reihe "Architekturtheorie" des BDA-Stadtsalons Berlin, März 2011

-Sinn und Krise moderner Architektur: Zeitgenössisches Bauen zwischen Schönheitserfahrung und Rationalitätsglauben. – Vortrag im Rahmen des Symposions "Architektur Macht Wirklichkeit" an der msa / Münster School of Architecture, Oktober 2010

-Sinn im Bauen? Das Kasino in Klein-Glienicke von Karl Friedrich Schinkel vs. die Holländische Botschaft in Berlin von OMA / Rem Koolhaas. – Vortrag im Rahmen des Master-Projekts Innenarchitektur 2010 der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Wismar, Mai 2010

-In-Werksetzung der Natur: Architektur als verräumlichter Sinn. – Vortrag im Rahmen des
BDA-Köln-Montagsgespräches „Positionen“, Köln, Dezember 2009

-Building Culture and a Possible Existence. – Vortrag im Rahmen der
Internationalen Sommerschool zur Gartenstadt Drewitz in Potsdam, September 2009

-Der Entwurf der Neubebauung der Prinz-Eugen-Kaserne in München: Köppler Türk Architekten. – Präsentation
des prämierten Wettbewerbsentwurfes im Rahmen einer Bürgerversammlung im Stadtteil Bogenhausen,
München, Juli 2009

-Der Sinngehalt des Architektonischen. – Vortrag im Rahmen der studentischen Veranstaltungsreihe „abseits.
architektur in frage.“ an der TU Graz. Teilnehmer des Diskussionspanels „bau. wort. kritik.“, zusammen mit
Hans Gangoly, Arno Lederer u.a., März 2007

-Building Culture and a Possible Existence. – Vortrag für Doktoranden der Facolta' di Architettura, Politecnico
di Torino, Februar 2007

-Ideen einer geistigen Moderne: Die architektonischen Erfahrungen der Schönheit und des Erhabenen. - Vortrag
der Thesen der Dissertation im Rahmen des Forschungskolloquiums „Architekturästhetik & Baukomposition“
des Arbeitskreises Architekturästhetik, Prof. Ralf Weber, TU Dresden, Mai 2006

-Zum Beispiel: Die Internationale Bauausstellung Berlin, 1979 - 1987: Von der Einfühlung der Postmoderne zur
Inhaltsleere der Zweiten Moderne. - Vortrag im Rahmen des Forschungsworkshops: Architecture Meets Life:
Alltagstauglichkeit und praktische Bewährung, TU Graz, Dezember 2005

-Building Culture and a Possible Existence. - Fakultätsvortrag University of Ljubljana, Faculty of Architecture,
April 2005

-Building Culture and a Possible existence. - Evening Lectures an der University of Edinburgh, Department of
Architecture, Februar 2004

-Baukultur und mögliches Sein. - Gehalten auf dem Kongress „Baukultur – Stadtkultur – Lebenskultur“,
organisiert vom Lehrstuhl Theorie der Architektur, TU Cottbus, Cottbus November 2003

-Martin Heidegger: Building Dwelling Thinking. - Gehalten an der Politecnico di Milano, Facoltà di Architettura
e Società. Im Rahmen des Workshops „75 anni di Weissenhof - Come abitare oggi?”, Juli 2002

-Claude-Nicolas Ledoux und Etienne-Louis Boullée – Vortrag innerhalb der einjährigen Pflichtvorlesung Baukunst,
gehalten am Institut für Baukunst, TU Graz, 2002

-Daniel Libeskind und Etienne-Louis Boullée – Ende und Anfang einer Epoche? – Vortrag innerhalb der einjährigen
Pflichtvorlesung Baukunst, gehalten am Institut für Baukunst, TU Graz, 2001



 


Konzeption und Organisation von Konferenzen:

-Gespräche zur Poetik der Architektur – Gemeinsam mit Albert Kirchengast (ETH Zürich) Initiation der Gesprächsreihe. Auftaktveranstaltung in der Villa Massimo in Rom mit Hauke Berheide (Komponist), Philipp Lachenmann (Bildender Künstler), Tom Rojo Poller (Komponist), Steffen Popp (Schriftsteller) und Wolfgang Sattler (Design); August 2012

-Design Science in Architecture - Konferenz zur Präsentation von GAM – Grazer Architektur Magazin02;
Vortragende: Gerd de Bruyn, Jens Dangschat, Ulrich Königs, Günter Pfeifer, Axel Schultes, Werner Sobek,
Gernot Weckherlin; Kunsthaus Graz, Juni 2005

-Architecture – Discourse – Publishing. – Konferenz zur Präsentation von GAM – Grazer Architektur
Magazin01; Teilnehmer: Pierre-Alain Croset, Eduard Führ, Ernst Hubeli, Bart Lootsma, Friederike Meyer;
Kunsthaus Graz, Juni 2004


>home